SV TuS/DJK Grafenwöhr e.V.

0

Kinderturnen startet wieder mit dem Training

Am Donnerstag den 08.Oktober 2020 nehmen wir das Training für unsere Kleinsten wieder auf.
 
Die neuen Zeiten sind:
  • Turnzwerge (Jahrgang 2017/2016): Donnerstag 16-17 Uhr
  • Turnriesen (Jahrgang 2015/ 2014): Donnerstag 17-18 Uhr
 
Beide Stunden finden in der Schulturnhalle statt.
 
Alle Teilnehmer müssen sich bitte vorher die Corona-Verhaltensregeln einmal durchlesen und beachten.
 
Danke wir freuen uns auf Euch.
0

Volleyballerinnen starten in die Saison 2020/21

Am Samstag startet nun offiziell die Saison 2020/21 für die Volleyballerinnen. Los geht’s für die 1. Damenmannschaft in Weiden. Die 2. Damenmannschaft greift dann erst am 28.11.2020 an. Aktuell soll der Besuch von Zuschauern bei Auswärtsspielen nach Möglichkeit ausbleiben. Also merkt Euch dafür schon einmal die Heimspieltage vor, diese Saison in Vilseck aufgrund der Stadthallensanierung. Verfolgen könnt Ihr die Spieltage auch im Live-Ticker: https://bvv.sams-ticker.de

0

Kurse und Rehasport ab September 2020

Reha-Sport

Montag 17:00 – 18:00
Donnerstag 18:00 – 19:00
Freitag 09:00 – 10:00

 

Rücken-Fit

Montag 19:00 – 20:00
Dienstag 17:15 – 18:15

 

Pilates

Montag 18:00 – 19:00

 

Yoga

Dienstag 17:15 – 18:15
Dienstag 18:30 – 20:00

 

Wir bitten um Verständnis, wenn aufgrund unvorhergesehener Ereignisse oder Einflüsse evtl. Kurse abgesagt oder verschoben werden. Das Limit der Teilnehmerzahl für unsere Räumlichkeiten liegt aktuell bei 20/10.

Bitte Mund-Nasen-Schutz im Gebäude tragen. Während des Sports kann die Maske abgelegt werden. Jede(r) Sportler(in) bringt bitte die eigene Matte und ein Handtuch mit. Vor dem Betreten der Sporträume bitte Hände gründlich waschen und/oder desinfizieren.

 Grundlage für unseren Sport sind die Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen des Bayerischen Landesportverbandes und des Bayerischen Turnverbandes.

 Info bei Marlene unter 0171 2662320

0

SV Kegelabteilung rüstet auf

Mit 15 Neuzugängen kann Sparte Kegeln-Abteilungsleiter Michael König zur kommenden Saison vier Herren und eine Damenmannschaft ins Rennen schicken. Der Saisonstart ist wegen Corona noch nicht festgelegt.

Viel Neues bei der Kegelabteilung der SV Grafenwöhr: Nach der Saison 2019/20 und während der Corona-Krise ab März verlor die 1. Mannschaft nach dem Abbruch der Saison drei Leistungsträger. Dominik Scharf und Tobias Hammerschmid gingen nach Kümmersbruck, Oliver Lenk nach Hirschau. Heinz Asam hing seine Kegelschuhe mitsamt Pins an den Nagel – Er bleibt der Sparte aber als passives Mitglied erhalten. (mehr …)

0

Hallentrainingszeiten Volleyball

Ab dieser Woche geht es für die Volleyballer zurück in die Halle. Aufgrund der Sanierung der Stadthalle, ändern sich hier die Trainingszeiten und der Trainingsort.

0

Hygieneschutzkonzept der Abteilung Fußball

Für alle aktiven Teilnehmer im Fußballbetrieb hat die Abteilung das verlinkte Hygieneschutzkonzept erstellt. Darin wird das Training sowie der Spielbetrieb thematisiert. Bitte entsprechend zur Kenntnis nehmen. Vielen Dank

Hier gehts zur Datei –> Hygieneschutzkonzept_SVG

0

Trainingsbetrieb – bald geht`s wieder los

Unser Verein hat beschlossen in naher Zukunft teilweise wieder mit dem Sportbetrieb zu beginnen. Das Training wird unter Einhaltung der gültigen Hygienevorschriften stattfinden. Zu den jeweiligen Maßnahmen werden die einzelnen Sparten ihre Sportler gesondert informieren.

Folgende Sparten planen mit einem baldigen Trainingsbetrieb:
– Eisstock
– Fußball
– Kegeln
– Reha-Sportgruppen
– Volleyball
Welche Mannschaften/Trainingsgruppen konkret starten und zu welchem Datum erfahrt ihr baldmöglichst bei euren Trainern und Betreuern.

0

Beachvolleyball – 2020 kein Waldbadcup

Unsere Sparte Volleyball veranstaltet seit 26 Jahren jedes Jahr den Walbadcup im Grafenwöhrer Freibad.  Die Corona-Maßnahmen stellen unsere Sparte aber vor viele unbeantwortete Fragen…
► Öffnet das Waldbad dieses Jahr überhaupt? Wenn ja, ist alles vollumfänglich nutzbar?
► Darf regulär Beachvolleyball in Teams gespielt werden?
► Gibt es eine maximale Personenbeschränkung für Turniere?
► Darf es eine Players-Party geben?
► uvm.

Aufgrund der ganzen Unklarheiten und selbst wenn vielleicht gewisse Punkte bis Ende Juli geklärt sind, wäre es sicherlich kein Waldbadcup sowie wir ihn kennen und uns wünschen. Unser Turnier soll Spaß machen, ohne ständige Abstandskontrollen & Zusatzregeln befreit Beachvolleyball spielen, abends gemütlich am Lagerfeuer sitzen, Party feiern, Zelten und Schwimmen im Waldbad…das ist unser Waldbadcup.

Schweren Herzens haben wir uns deswegen entschlossen, dieses Jahr keinen Waldbadcup durchzuführen und lieber nächstes Jahr wieder für einen schönen Waldbadcup zu planen.

Es wird jedoch noch ein kleines Mitmach-Special geben. Weitere Informationen dazu auf der Facebook-Seite: https://www.facebook.com/waldbadcup/

0

Sportbetrieb bleibt bis 8. Juni eingestellt

Laut BLSV wäre seit heute theoretisch wieder ein Trainingsbetrieb unter strengen Voraussetzungen erlaubt.
In einer außerordentlichen Sitzung haben jedoch unsere Vorstandschaft und die Abteilungsvertreter heute beschlossen, den Sportbetrieb weiterhin eingestellt zu lassen und am 8. Juni in der nächsten Sitzung über weitere Maßnahmen zu entscheiden.
Der Schutz unserer Sportler und deren Angehörigen hat für uns oberste Priorität. Die Zeit bis Juni wird genutzt, um ein entsprechendes Hygienekonzept für eine mögliche Wiederaufnahme des Sportbetriebs zu einem späteren Zeitpunkt zu erstellen.
Aktuell wären auch nur Gruppen von max. 4 Personen und einem Trainer erlaubt, für unsere Abteilungen ist dies nicht für alle Sportler umsetzbar. Ebenso ist für die Mannschaftssportarten ein Individualtraining unter den aktuellen Bedingungen nicht sinnvoll realisierbar.
Wir werden die Lage weiterhin beobachten und Euch entsprechend auf dem Laufenden halten, sobald es Neuigkeiten oder Änderungen gibt.

Bleibt gesund und haltet Euch fit!

0

Einstellung Sportbetrieb verlängert bis 10. Mai

Auf Basis der Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen gilt hier natürlich entsprechend auch die Einstellung unseres gesamten Sportbetriebs bis zum 10. Mai.
Wie ein möglicher Sportbetrieb nach den Ausgangsbeschränkungen aussehen kann, zeigt Sport Deutschland in entsprechenden Leitplanken. Ob und wann das in Kraft tritt, soll vorauss. am 6. Mai entschieden werden. Auf der Seite findet ihr auch die Vorschläge der einzelnen Sportarten. Wir halten Euch auf dem Laufenden, bleibt gesund!

Zur Sport Deutschland Seite

Leitplankenvorschlag des DOSB