Sportbetrieb bleibt bis 8. Juni eingestellt

Laut BLSV wäre seit heute theoretisch wieder ein Trainingsbetrieb unter strengen Voraussetzungen erlaubt.
In einer außerordentlichen Sitzung haben jedoch unsere Vorstandschaft und die Abteilungsvertreter heute beschlossen, den Sportbetrieb weiterhin eingestellt zu lassen und am 8. Juni in der nächsten Sitzung über weitere Maßnahmen zu entscheiden.
Der Schutz unserer Sportler und deren Angehörigen hat für uns oberste Priorität. Die Zeit bis Juni wird genutzt, um ein entsprechendes Hygienekonzept für eine mögliche Wiederaufnahme des Sportbetriebs zu einem späteren Zeitpunkt zu erstellen.
Aktuell wären auch nur Gruppen von max. 4 Personen und einem Trainer erlaubt, für unsere Abteilungen ist dies nicht für alle Sportler umsetzbar. Ebenso ist für die Mannschaftssportarten ein Individualtraining unter den aktuellen Bedingungen nicht sinnvoll realisierbar.
Wir werden die Lage weiterhin beobachten und Euch entsprechend auf dem Laufenden halten, sobald es Neuigkeiten oder Änderungen gibt.

Bleibt gesund und haltet Euch fit!

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.